Was macht der Autor …

… wenn er sich so tief in sein neues Projekt eingegraben hat, dass er kaum noch merkt was um ihn herum los ist?
Richtig.
Er taucht wie ein Schwimmer auf Goldmedaillenkurs nur mal kurz auf, schnappt nach Luft und macht weiter.
So wie ich im Moment.
Mein neues Projekt nimmt Fahrt auf.
Aber so richtig 🙂
Deswegen sage ich jetzt nur mal kurz „Hallo“ in die Runde. Ich würde gerne mehr sagen, aber mir sitzen zwei meiner Figuren im Nacken.
Die eine Figur ist ein bewaffneter junger Mann. Sandblonde Haare, die Haut vor der Zeit gealtert. Er beobachtet mich misstrauisch, aber ohne Hinterlist, während ich das hier tippe. Der andere wirkt wie ein Fossil. Schlohweiße Haare, ein zerschlissener Blaumann, der um seinen dürren Körper schlottert und einen Strohhut auf dem Kopf, der sich an den Rändern bereits auflöst. Wo der Jüngere ein modernes Sturmgewehr in Händen hält, richtet der Alte einen vorsintflutlich wirkenden Schießprügel auf mich. Es würde mich nicht wundern, wenn mit diesem Ding schon die Musketiere am Hofe von Ludwig XIV. in die Schlacht gezogen wären und der Alte hinter seinem Rücken noch einen Degen versteckt hätte.
Während ich hier also sitze, verzieht der Alte sein faltiges Gesicht zu einem Grinsen, das mehr Lücken als Zähne zeigt und nickt in meine Richtung.
»’n dickes Loch, in deinem Wanst ist nur ’n kleines Zucken von meinem Finger entfernt, Jungchen. Oder ich baller‘ dir direkt die Rübe von den Schultern, wenn du Ärger machst. So oder so, wenn meine kleine Posaune hier erst einmal loslegt, wackeln sogar in Jericho die Kronleuchter. Also schreib‘ gefälligst, damit wir hier weg kommen! Ich muss meine Knoblauchkapseln einwerfen, bevor die Alte wieder ’nen Hysterischen kriegt.«

Tja, was soll ich sagen?
Ich bin dazu erzogen worden, älteren Herrschaften (und auch Bewaffneten, was das betrifft) nicht zu widersprechen.

Ich melde mich also wieder, sobald ich die beiden entweder überwältigt, oder zufriedengestellt habe.
(Alternativ wäre auch ein One-Way-Ticket nach Kalkutta ganz nett, aber ich schätze mal, das wird nichts.)

D.J.Franzen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s