10 Jahre p.machinery / AndroSF 50

Vor zehn Jahren gründete Michael Haitel seinen kleinen, aber sehr feinen Verlag.
Vieles ist seitdem aus seinem Haus gekommen und alles hat irgendwo seine Spuren in der Landschaft der Science Fiction hinterlassen, denn Michael Haitel ist wählerisch in der Auswahl der Werke, die sein Haus verlassen.
Nun feiern wir das 10jährige Jubiläum seines Verlages.
Einer Propagandamaschinerie.
Eben p.machinery.
Mit Geschichten ausgewählter Autoren wie Vincent Voss, Arno Endler, Gabriele Behrend, Marianne Labisch, Frederic Brake und vielen mehr, die sich von der Musik der Band »Extreme II« und ihrem Album »Pornograffitti« inspirieren ließen.
Ich bin einer davon.
Und mächtig stolz darauf 🙂

Aber das ist noch nicht alles, denn in einer kurzen Subskriptionsphase (bis 14.12.2014, 24 Uhr) gibt es die Bücher zu einem Sonderpreis.
Das Paperback für 12,90€ statt für 13,90€ und das Hardcover für 20,90€ statt für 22,90€
Bestellbar direkt beim Verlag
http://www.pmachinery.de/?p=3078

So – get the Funk out!

Titelbilder:

Michael Haitel (Hrsg.) / p.graffiti
„10 Jahre p.machinery zur Ausgabe von AndroSF 50“

p.machinery, Murnau, Dezember 2014, 332 Seiten
Paperback: ISBN 978 3 95765 022 1 – EUR 13,90 (DE)
Hardcover: ISBN 978 3 95765 023 8 – EUR 22,90 (DE) (limitierte Auflage)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s