Larry Brent – Das Sanatorium (Hörbuch)

Ich hatte es schon beinahe vergessen, dass mein Roman zur Larry Brent Serie (Das Sanatorium) auch als Hörbuch erscheinen sollte.
Um so erfreuter war ich, als mir mein Verleger Jörg Kaegelmann mein Rezensionsexemplar zusandte.
Ich bin ja eigentlich eher der Selbstleser, war aber unheimlich neugierig, wie sich eine meiner Geschichten vertont „anfühlt“.

Mein erster Eindruck war:
Woooah! Was ist das für ein geiles Intro! Macht jedem Krimi alle Ehre.
Dann mein eigentlicher Roman. Auf einer Doppel-CD wunderbar eingelesen von Wolfgang Rüter, dessen Stimme man sehr gut folgen kann. Dann die Stimmen zu den Figuren, teilweise von bekannten Künstlern gesprochen … muss ich weiter erzählen?
Nö, ich denke nicht 😀
Einziger Wermutstropfen:
Das D.J. meines Namenskürzels würde englisch ausgesprochen als „Die-Jäi“ schöner klingen, als „Deh-Jott“ 😀
Aber das ist absolut verschmerzbar, denn so eingelesen und vertont, wie er jetzt als Hörbuch mit Effekten und Musik erhältlich ist, haut mich mein eigener Roman nochmal von den Socken und mehr als einmal fragte ich mich: Wann zur Hölle habe ich denn diesen Satz, oder jenen Absatz geschrieben?
Ein tolles Erlebnis für mich, und hoffentlich auch für die Zuhörer (oder heißt es Hörbuchhörer?)
Meinen Dank an Wolfgang Rüter 🙂

Larry Brent – Das Sanatorium bei Amazon als Hörbuch (Doppel CD).

Larry Brent - Das Sanatorium

Informationen zu Wolfgang Rüter
Wikipedia
Über Wolfgang Rüter auf der Agenturseite

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s